Schaufenster

Klebefolie für das Schaufenster

Die bekanntesten Klebefolien in jedem Schaufenster sind wohl ‚Sale‘ oder ‚Neueröffnung‘. Jeder kennt sie, jeder liest sie mehrmals im Jahr an Geschäften. Wir zeigen Dir wie Du sie am einfachsten anbringst und nach der Rabattaktion auch wieder lösen kannst. 

Motiv Klebefolien auf Glasflächen anbringen

Deine Folie wird Dir in aufgerollt in einer Luftpolsterfolie geliefert. Zunächst musst Du sie ausrollen und flach auf eine Ebene legen

Um evtl. Blasen und Knicke zu vermeiden, streiche die Folie auf dem Trägerpapier glatt.

Löse jetzt ein Stück der Klebefolie vom Trägerpapier und klappe das Trägerpapier etwas nach hinten um.

Fixiere die Klebefolie einseitig an den Ecken an der Position die Du vorher festgelegt hast. Drücke einen dünnen Streifen am Rand an, damit die Klebefolie haftet.

Jetzt musst du von oben nach unten über die Klebefolie streichen und währenddessen das Trägerpapier Stück für Stück von der Klebefolie lösen.

Verfahre mit gleichmäßigen Andruckbewegungen weiter, bis die komplette Folie auf dem Untergrund klebt.

Kontrolliere besonders die Ränder und Ecken ob die Klebefolie hier hält.

Deine Klebefolie sollte jetzt gleichmäßig ohne Blasen auf dem Untergrund kleben. Kleine Blasen kannst Du einfach mit einer Nadel aufstechen.

 

Klebeschriften auf Glasflächen anbringen

Du erhältst auch hier deine Folie aufgerollt und gepolstert mit Luftpolsterfolie in einem Paket. Rolle sie aus und lege sie flach auf eine ebene Fläche.

Streiche fest über die Oberfläche um alle Buchstaben erneut an die Transferfolie anzudrücken. Wiederhole dies auch auf der Rückseite. Alle Buchstaben haften jetzt an der Transferfolie.

Fixiere die Folie an der richtigen Position mit einem Streifen Klebeband am oberen Rand.
Die Position kannst Du z.B mit einem Meterstab kontrollieren.

Klappe die gesamte Folie nach oben um, so dass das Motiv auf dem Kopf steht. Du siehst jetzt die Rückseite der Folie (das Trägerpapier).

Entferne in spitzem Winkel das Trägerpapier. Du legst jetzt die Klebeseite frei. (Sollten Buchstaben noch nicht an der durchsichtigen Transferfolie haften, streiche diese erneut fest.)

Klappe die Folie wieder nach unten. Achte dabei darauf, dass die Klebefolie nicht ungewollt anklebt. Halte sie dabei straff und lege sie flach auf die Oberfläche.

Streiche jetzt fest und gleichmäßig mit einem Rakel oder einer ähnlichen Anbringhilfe von oben nach unten über die Transferfolie. Du drückst somit die Buchstaben mit der klebenden Seite an den Untergrund.

Ziehe jetzt vorsichtig (nicht zu schnell) die durchsichtige Transferfolie wieder ab. Achte dabei darauf, dass alle Buchstaben sich von der Transferfolie lösen und auf dem Untergrund haften.

Klebefolien von Glasflächen lösen

Für die Entfernung von Klebefolien von Schaufenster Glasflächen benötigst Du einen Heißluftfön (z.B. Haarfön) und Spiritus als Reinigungsmittel. Je nach Alter und Foliengröße auf dem Schaufenster kann es passieren, dass einige Folien sich gut entfernen lassen andere dann aber etwas mehr Arbeit benötigen.

Am Besten entfernst Du Deine Schaufenster Beklebung in einer warmen Umgebung. Da der Folienkleber auf die Umgebungstemperatur reagiert, wird es einfach, je wärmer der Raum oder die Umgebung ist. Versuche nun vorsichtig an den Ecken die Schriften und Folien anzuheben. Das kannst Du vorsichtig mit dem stumpfen Messer, dem Fingernagel oder z.B. mit einem Vignettenschaber tun. Sei dabei vorsichtig, dass Du die Glasfläche nicht verkratzt.

Du wirst jetzt schnell merken, wie und ob sich die Klebefolie gut oder weniger gut abziehen lässt. Bei Bedarf kannst Du mit dem Heißluftfön die Klebefolie auf ca. 50 Grad erwärmen um den Kleber anzuwärmen. Die Folien wird dabei etwas zäh und lässt sich meistens besser am Stück entfernen. Experimentiere hier ruhig etwas mit der Abziehgeschwindigkeit, der Temperatur und dem Abziehwinkel.

Nach dem Entfernen kann es passieren (je nach Alter der Beschriftung), dass kleine Kleberückstände auf dem Lack zurückbleiben. Diese kannst Du vorsichtig mit einem Tuch und Spiritus entfernen.

 

Alle Angaben sind natürlich ohne Gewähr. Wenn Du eine Glasfläche entfernen möchtest, kommt es immer etwas auf das Alter, die verwendeten Folien und die Temperatur an. 

Beispiele für Klebefolien fürs Schaufenster aus unserem Shop

Schaufenster Aufkleber Rabatt #1

Rabatt Blume

Schaufenster Aufkleber Sale 1

Sale Preisschild

Schaufenster Aufkleber Rabatt Aktion

Rabatt Aktion

Schaufenster Aufkleber Sale Schild

Sale Schild